Der bekannte Kinderbuch-Illustrator Christian Badel zeichnet live zu einer Geschichte.
Die Geschichte hat einen Anfang – aber mehrere mögliche Mittelteile und Enden. Die Kinder entscheiden, wie die Geschichte verläuft und Christian Badel zeichnet die Helden*innen der Geschichte nach den Wünschen der Kinder. Zum Schluss haben die Kinder eine eigene Bilderbuchgeschichte geschaffen.
Kinder schauen dem erfolgreichen Kinderbuch-Illustrator auf dieser Weise über die Schulter und bekommen einen Eindruck, wie ein Bilderbuch entsteht. Und können endlich die Helden*innen zeichnen lassen, wie sie ihnen bisher möglicherweise immer fehlten: Groß und klein, dick und dünn, schwarz, mit und ohne Behinderung, Mädchen mit raspelkurzen Haaren und Jungs mit langen Locken und rosa Kleidern. Oder ganz anders!

Für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren

Eine Anmeldung ist nur in Verbindung mit einem bereits gekauften KIMBUK Ticket möglich

 

Christan Badel

wurde 1966 als erstes von sechs Kindern geboren. Bereits als Jugendlicher zeichnete er für verschiedene offizielle und inoffizielle kirchliche Blätter. Er studierte später Design und Bildende Kunst und wurde Meisterschüler bei der japanischen Künstlerin Leiko Ikemura an der Universität der Künste in Berlin. Heute arbeitet er als Zeichner und Autor für Kinderzeitschriften und die Kinderseiten von Tages- und Wochenzeitschriften. Außerdem sind seine Zeichnungen in Büchern und auf CD Covers zu finden. An der Jugendkunstschule in Berlin Pankow war er viele Jahre als Kursleiter für kreatives Bauen, Malen und Comiczeichnen tätig. Er lebt mit seiner Familie als freier Autor/Grafiker in Berlin-Pankow.
Zur Website