Lebendige Bilderbuchbetrachtung mit Babygebärden. Der Inhalt von Bilderbüchern wird für die Kleinen noch anschaulicher und lebendiger, wenn wir beim Erzählen auch Babygebärden nutzen. Babygebärden sind zu Wörtern passende Bewegungen mit den Händen. Diese Gebärden verdeutlichen das Gesagte, lenken die Aufmerksamkeit der Kleinen auf das Buch und regen die Kleinen zum Nachahmen und Mitmachen an. Tina Richter liest Ihren Kindern aus den Büchern „Otto spielt“ und „Otto geht spazieren“ vor. Erleben Sie mit Ihrem Kind, wie viel Freude Babygebärden beim Ansehen von Büchern bereiten.

Für Kinder ab 2 Jahren

Tina Richter

ist studierte Sprachwissenschaftlerin und arbeitet seit vielen Jahren als Seminar- und Kursleiterin zum Thema Spracherwerb. Seit 2014 gibt sie für babySignal Eltern-Kind-Kurse, bei denen es um das Erlernen und den freudvollen Umgang mit Babygebärden geht.
Zur Website